Home > Microsoft > Probleme bei Veränderungen von Serienkalendereinträgen durch Delegiertenrechtezugriff

Probleme bei Veränderungen von Serienkalendereinträgen durch Delegiertenrechtezugriff

Ausgangssituation

Ein Benutzer X (z.B. eine Sekretärin) ist für Änderungen von Besprechungen / Terminen für einen anderen Benutzer Y (z.B. ihren Chef) zuständig und es gibt eine Terminserie mit mehreren Teilnehmern. Die Sekretärin macht eine Änderung an einem dieser Meetings der Terminserie und sendet das Update an alle Teilnehmer des Meetings.

Problem

Die meisten Empfänger erhalten das Update, akzeptieren es und alles ist in Ordnung. Bestimmte Empfänger erhalten jedoch eine E-Mail, mit der Meldung: "Diese Besprechung wurde aktualisiert, nachdem der Teilnehmer seine Antwort gesendet hat". Das Meeting wurde für diese Empfänger nicht aktualisiert, es gibt keine neueren E-Mail / Update-Anforderung etc. ..

oder

Einige Empfänger erhalten eine falsche Uhrzeit für das anstehende Meeting.

oder

Einige Empfänger erhalten gar keine aktualisierten Informationen zu der Terminänderung.

Lösung

Der Ersteller (z.B. der Chef) der problematischen Terminserie sollte die Terminserie noch mal löschen und danach neu anlegen. Diese Probleme treten meist dann auf, wenn eine Terminserie seit einigen Monaten bis Jahren im Kalender zur Verfügung steht und bereits einige Sekretärinnen auf diesen Kalender Zugriff hatten.

KategorienMicrosoft Tags: ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks