Home > Microsoft > Microsoft startet Browserwahl

Microsoft startet Browserwahl

und TITANIC hat die Antwort!:

Internet Explorer: Von Beruf Virologe? Dann ist diese elektronische Petrischale genau das Richtige für Sie. Mit dem Internet Explorer findet man zielsicher im Internet die neusten und aktuellsten Viren; per E-Mail kann man diese sofort an seine Kollegen weiterleiten.
Plus: Wichtige Impfungen übernimmt Microsoft kostenfrei
Minus: Meistens kommt die Impfung zu spät

Firefox: Das Pflichtprogramm für ausgefuchste Spießer, denen Microsoft "zu kommerziell" geworden ist. Kleine Entscheidungshilfe: Wer gern eine schwarz-grüne Koalition hätte und Bionade trinkt, installiert sich auch Firefox.
Plus: Auch als Bio-Version erhältlich
Minus: Firefox kann die Lolwut übertragen

Wenn Ihr wissen wollt, wie die restlichen Browser im Titanic-Ranking abschneiden, klickt einfach auf diesen Link. Dem ist denke ich nichts mehr hinzuzufügen und ist von mir mit einem schmunzeln "unterschrieben”!

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks