Home > Allgemein, Microsoft > Adobe Flash Player funktioniert nicht mehr mit dem Internet Explorer 8 in Verbindung mit Windows Vista (32 Bit und 64 Bit)

Adobe Flash Player funktioniert nicht mehr mit dem Internet Explorer 8 in Verbindung mit Windows Vista (32 Bit und 64 Bit)

af

Ich hatte ja vor einigen Wochen berichtet, dass der Adobe Flash Player sich meist nach der Installation des Internet Explorer 8 nicht mehr richtig nutzen lässt. Jedes mal wenn man auf eine neue Flashseite wechselt wird man dazu aufgefordert, den Flashplayer neu zu installieren. Jedenfalls hatte ich das Problem mit meinem Windows Vista Ultimate 64 Bit Stand-Alone-PC sowie mit meinem Windows Vista Ultimat 32 Bit Fujitsu-Siemens-Laptop.
Nach zweiwöchiger Recherche bin ich auf der englischen Adobewebseite zum Thema endlich fündig geworden:

Adobe Flash Troubleshooting

Hier für Euch meine deutsche Übersetzung:

Windows Vista Installationsfehler
Auf einigen Windows Vista-Systemen kann der Flash Player zwar installiert werden, aber Flash-Inhalte im Browser (z.B. im Internet Explorer 8 ) werden nicht angezeigt. Grund dafür ist unter Windows Vista das User Account Control (UAC). Abhilfe schafft in den meisten Fällen ein mitgeliefertes Programm des Flash-Players aus welches gestartet werden muss.

Um dieses Programm zu nutzen, muss man in folgenden Unterordner wechseln:

Für Windows Vista 32 Bit:
1. Zu aller erst muss man in folgendes Verzeichnis wechseln:
„C:\Windows\System32\Macromed\Flash\FlashUtil10b.exe“
(Anmerkung: Der Dateiname der *.exe-Datei ändert sich mit jeder Flash-Version, so kann „FlashUtilb.exe“ oder „FlashUtile.exe“ anstatt „FlashUtil10b.exe“ dort stehen).
2. Dort geht man mit der rechten Maustaste auf die *.exe-Datei und drückt mit der linken Maustaste auf „Als Administrator ausführen“.
3. Danach muss die Installation durchgeführt und ordnungsgemäß abgeschlossen werden.
4. Am Ende muss der Computer neu gestartet werden.

Für Windows Vista 64 Bit:
1. Zu aller erst muss man in folgendes Verzeichnis wechseln:
„C:\Windows\SysWOW64\Macromed\Flash\FlashUtil10b.exe“
(Anmerkung: Der Dateiname der *.exe-Datei ändert sich mit jeder Flash-Version, so kann „FlashUtilb.exe“ oder „FlashUtile.exe“ anstatt „FlashUtil10b.exe“ dort stehen).
2. Dort geht man mit der rechten Maustaste auf die *.exe-Datei und drückt mit der linken Maustaste auf „Als Administrator ausführen“.
3. Danach muss die Installation durchgeführt und ordnungsgemäß abgeschlossen werden.
4. Am Ende muss der Computer neu gestartet werden.

  1. asd
    7. August 2009, 20:16 | #1

    funktioniert nicht!

  2. admin
    8. August 2009, 13:08 | #2

    Bei mir hat es funktioniert gehabt. Es muss aber nicht funktionieren. Es kommt teilweise auch darauf an, was sonst noch so auf dem PC installiert ist. Die meisten die ich kenne und das Problem hatten, hat diese Anleitung geholfen.

    Mfg
    Sascha

  3. Willi Schwemmer
    16. September 2009, 17:56 | #3

    Bei funktioniert es nicht! Obige Prozedur durchgeführt.
    BS: Vista Ultimate 32 bit
    Internet Explorer 8
    Flashplayer 10
    Folgende Seite benutzt: http://video.lvz-online.de/
    Was kann ich noch tun?
    MfG Willi

  4. admin
    21. September 2009, 14:05 | #4

    Sehr geehrter Herr Schwemmer, weitere Lösungen zum Adobe-Problem finden Sie unter: http://kb.adobe.com/selfservice/viewContent.do?externalId=tn_19166&sliceId=1#internet_explorer vielleicht hilft Ihnen das weiter!

    Mfg
    Sascha

  5. petra
    12. Mai 2010, 20:19 | #5

    Vielen tausend Dank an admin, Sascha,
    bei der Tochter ging jetzt schon seit Monaten der flash-player nicht mehr,
    mit ihrer Hilfe haben wir es jetzt nach ein paar Versuchen endlich hinbekommen,

    tausend dank 🙂 🙂 🙂

  6. 14. Mai 2010, 09:28 | #6

    Freut mich sehr, dass ich Ihnen helfen konnte.

    Mit freundlichen Grüßen
    Sascha

  7. Horst
    20. Januar 2011, 14:51 | #7

    Hab das gleiche Problem, Flash Player läuft einfach nicht mehr

  8. 20. Januar 2011, 18:19 | #8

    Hat denn die Anleitung geholfen?

  9. Ingrid Modersitzki
    10. Juni 2011, 21:16 | #9

    @admin
    Hallo

    dein Tip ist nicht sehr hilfreich, da der Link in englisch ist! Schön, das du englisch kannst, aber ich kann kein englisch! Sinnvoll wäre eine Erklärung auf deutsch!

    Schönen Gruß Ingrid Modersitzki aus Lübeck

  1. Bisher keine Trackbacks